Montag: 

Flip Lab

Am Montag statten wir mit einem Privatbus dem Flip Lab in Schwechat einen Besuch ab. Nach einer kurzen Einführung durch geschulte Instruktoren steht einem Sprung ins Vergnügen nichts mehr im Weg. Im Anschluss ist für Verpflegung und weiteres Vergnügen gesorgt.


Dienstag:

Strandbad Gänsehäufel

 

Bei hoffentlich Sonnenschein, aber garantiert guter Laune starten wir am Dienstag wiederum mit unserem Privatbus ins Strandbad Gänsehäufel. Neben dem direkten Zugang zur alten Donau und diversen Pools, überzeugt dieses durch das vielfältige Angebot an Sportmöglichkeiten. (Fußball, Federball, Minigolf, Basket- und Beachvolleyball). Hier ist Spaß vorprogrammiert und auch die Betreuer/innen werden von der einen oder anderen Wasserschlacht nicht verschont.


Mittwoch:

Fahrradtour 

Motorikpark


Badeteich Hirschstetten


Donnerstag = Abenteuertag. Sportlich geht es bereits in der Früh mit dem Rad in den Motorikpark. Mit über 100 Geräten, die sich auf 21.000m² in 23 Stationen verstecken, ist Sport, Spannung und Spaß bereits vorprogrammiert. Nach einer Mittagsjause mit regionalem BIO-Gemüse von der Gärtnerei Ganger statten wir beim Rückweg zur Schule dem Hirschstettner Badeteich noch einen Besuch ab, wo wir uns Abkühlung und einen entspannten Ausklang verdient haben.


Donnerstag: 

Waldseilpark Kahlenberg

Ihr wolltet schon immer einmal hoch hinaus, dann seid ihr hier absolut richtig. Am Donnerstag fahren wir mit unserem Privatbus auf den Kahlenberg zum Waldseilpark. Hier ist für jeden etwas dabei. Klettert bis zum höchsten Punkt und genießt die Aussicht, oder übt euch knapp über dem Boden. Unsere Betreuer/innen stehen euch zur Seite und helfen euch, eure persönlichen Grenzen zu erreichen, zu überwinden und über euch hinauszuwachsen. 




Freitag: Kletterhalle Stadlau

Auf knapp 5000m² Kletterfläche geht es bis zu 16 Meter in die Höhe. Ob in der voll klimatisierten Halle, auf den Outdoor Liegemöglichkeiten, im Boulder-Bereich oder den 10 unterschiedlichen Slack Lines. Hier ist für spannende Abwechslung gesorgt. Nach einem Mittagessen lassen wir die Sportwoche mit diversen Spielen am Schulgelände ausklingen




Programmpunkte bei Schlechtwetter:

  • Fußball, Basketball, Volleyball, Landhockey, Badminton sowie 

       diverse Ball- und Gruppenspiele


  • Tanzchoreographien, Akrobatik, Boden- und Gerätturnen sowie Trampolinspringen


  • Tischtennisturnier